Streitschlichter

Streitschlichter

An der Geschwister-Scholl-Schule Einbeck werden jedes Jahr Streitschlichter im Rahmen einer Streitschlichter-AG ausgebildet. Ein Streitschlichtungsgespräch folgt einem festen Ablauf mit ganz bestimmten Regeln. Dieses Verfahren lernen die angehenden Streitschlichter während einer halbjährigen Ausbildung, bevor sie ihre Hilfe ihren Mitschülern anbieten können.

Kommt es unter den Schülern/innen zu einem Streit, können sie sich bei einem Streitschlichter einen Termin für ein Gespräch geben lassen. Der Streitschlichter versucht dann in dem Gespräch, den Streitenden zu helfen, ihren Streit zu schlichten. Dabei ist es wichtig, dass die Streitenden zu jeder Zeit wertschätzend und respektvoll miteinander umgehen.
Gelingt dieses, gibt es am Ende des Gesprächs zwei Gewinner und keinen Verlierer.

Die Streitschlichter fördern somit das gute Miteinander an der Schule und tragen dazu bei, dass die Schüler/innen wertschätzend miteinander umgehen lernen und dass ein Streit auch für beide Seiten gut enden kann.